24.04.2015 | Offenbach am Main

Moderner, serviceorientierter, kundenfreundlicher - Raab Karcher investiert in den Umbau zweier Standorte

Raab Karcher stärkt erneut seine Marktpräsenz und investiert in den Umbau zweier Standorte im Rheinland und am Niederrhein: Düsseldorf und Wesel. Der zur Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH (SGBDD) gehörende Baustoffhändler bietet damit Kunden und Mitarbeitern hochmoderne Verkaufs- und Lagerräume sowie nicht weniger modern gestaltete Arbeitsplätze. Die aufwändigen Umbauten gehen mit Raab Karchers zukunfts- und wachstumsorientiertem Denken einher und spiegeln nicht zuletzt die Fortschrittlichkeit des Unternehmens wider.

Raab Karcher hat erneut zukunftsorientiert in seine Standorte investiert. Nach den Neueröffnungen in Berlin-Adlershof, Löbau, Potsdam und Frankfurt positioniert sich der Baustoffhändler mit dem Umbau der beiden Niederlassungen in Wesel und Düsseldorf nun auch noch stärker im Rheinland und am Niederrhein. "Unser Ziel ist es, künftig noch besser und individueller auf Kundenbedürfnisse einzugehen", sagte Christoph Bauschen, Geschäftsleiter Rhein-Ruhr bei Raab Karcher.

In Wesel wurden ein neuer Verkaufsraum, ein neues Lager sowie neue Räumlichkeiten für die Mitarbeiter geschaffen. Mit dem Umbau erfolgte zugleich die Erweiterung des Sortiments: Kunden finden in dem auf 600 Quadratmeter vergrößerten Profishop eine umfangreiche Auswahl an Baugeräten, Werkzeugen und Arbeitskleidung. Stark vertreten ist nun auch die beliebte Eigenmarke NOVIPro. Attraktiv vor allem für Endkunden sind darüber hinaus die neue 200 Quadratmeter große Fliesenausstellung und das erweiterte Türensortiment. "Durch den nun optimal gestalteten Standort profitieren vor allem Profis von einer schnelleren und serviceorientierten Abwicklung sowohl am Tresen als auch im Lager", so Bauschen.

Auch in Düsseldorf hat der Umbau viele Vorteile für Profis, aber auch für Endverbraucher gebracht: Der neue Profishop, die neu gestaltete Theke und die erweiterte Fliesenausstellung, die Raab Karcher mit Unterstützung der Firma Hauff auf den modernsten Stand gebracht hat, finden bei allen Kunden großen Anklang. Vor allem im Fliesen-Bereich bietet der Baustoffhändler nicht nur Qualitätsprodukte, sondern auch zahlreiche Serviceangebote. Neben Anwendungsbeispielen zählen dazu zukünftig auch Seminare, zum Beispiel zur Verlegung großformatiger Fliesen, die aktuell im Trend sind, in der Umsetzung den Handwerker aber vor große Herausforderungen stellen. "Mit der Investition in unsere Niederlassungen und der Erweiterung unseres Service-Angebotes legen wir den Grundstein für zusätzliches Wachstum in der Region", sagt Frank Bielfeld, COO bei SGBD Deutschland.

Raab Karcher investiert in den Umbau zweier Standorte

Die erweiterte Fliesenausstellung, die Raab Karcher in der Düsseldorfer Niederlassung mit Unterstützung der Firma Hauff auf den modernsten Stand gebracht hat, findet bei den Kunden großen Anklang.

Raab Karcher investiert in den Umbau zweier Standorte

Die neue Fliesenausstellung in Wesel bietet auf 200 Quadratmetern eine faszinierende Vielfalt an eleganten Wohnzimmer-, Küchen- und Badfliesen.