24.09.2015 | Offenbach am Main

Managementaufstellung der Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH - Weiterhin Kontinuität in der Geschäftsführung des führenden Baustoffhändlers

Das Geschäftsführungsmandat von Knut Söller wurde vom Aufsichtsrat der Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH (SGBDD) in seiner Sitzung am 17.09.2015 vorzeitig um weitere fünf Jahre verlängert. Zudem wurde erstmalig Thomas Eßer als Geschäftsführer Strategischer Einkauf und Category Management zum 01.01.2016 für zunächst fünf Jahre bestellt. SGBDD setzt damit weiterhin auf Kontinuität im Management des Baustoffhändlers.

Die Entscheidung zeigt, dass die positive Entwicklung von SGBDD auch von Seiten des Aufsichtsrats entsprechend gewürdigt wird. Beide Geschäftsführer sind mit dem Konzern Saint-Gobain seit über 15 Jahren verbunden: Knut Söller, seit 1999 im Konzern tätig, wurde bereits im September 2008 erstmalig zum Geschäftsführer für den Finanzbereich von SGBDD berufen. Thomas Eßer, seit 2000 dem Konzern angehörig, war seit Oktober 2011 bisher in der Funktion als Direktor Einkauf bei SGBDD tätig.

Komplementierung des Managementteams
Neben den Geschäftsführern Udo Brandt (CEO), Frank Bielfeld (COO), Dieter Babiel (Personal/Kommunikation), Knut Söller (Finanzen/IT/Real Estate) komplettiert Thomas Eßer in seiner neuen Geschäftsführungsfunktion das Managementteam von SGBDD. Die Erweiterung der Geschäftsführung unterstreicht die Bedeutung des strategischen Einkaufs des Unternehmens. "Wir freuen uns über die Entscheidung im Aufsichtsrat und zeigen als Führungsteam damit, dass wir unsere Unternehmensziele mit gewohnter Kontinuität und großem Engagement gemeinsam weiter konsequent verfolgen", erklärt Udo Brandt nach der Aufsichtsratsentscheidung.

Beständigkeit auch in der Konzerngeschichte
Ein zuverlässiges und gut aufgestelltes Management ist nicht zuletzt Grund für die langjährige Erfolgsgeschichte der SGBDD. Als Unternehmen des französischen Saint-Gobain Konzerns feiert Deutschlands führender Baustoffhändler dieses Jahr den 350. Geburtstag der Konzernmutter mit und verleiht in diesem Zusammenhang der Kontinuität gleich doppelte Bedeutung. Das große Jubiläum wird im Oktober weltweit im Konzern gefeiert.

Thomas Eßer

Beständigkeit in der Geschäftsführung der SGBDD: Thomas Eßer wird zum 01.01.2016 als Geschäftsführer Strategischer Einkauf und Category Management bestellt.

Knut Söller

Beständigkeit in der Geschäftsführung der SGBDD: Das Geschäftsführungsmandat von Knut Söller wurde vorzeitig um fünf Jahre verlängert.