05.02.2016 | Offenbach am Main

Eine überaus erfolgreiche Veranstaltungsreihe - Raab Karcher überzeugt mit seinem Experten-Forum zum Thema Wärmedämm-Verbundsysteme auch in Hamburg

Nach der erfolgreichen Auftaktveranstaltung in Berlin fand das von Raab Karcher initiierte und organisierte Experten-Forum auch in Hamburg großen Anklang. Der führende Baustoffhändler lud am 28. Januar Architekten, Planer und Verarbeiter in die Hansestadt ein, um ausführlich über das Thema Wärmedämm-Verbundsysteme (WDVS) zu informieren. Nach den spannenden Vorträgen erfahrener Experten ließ die zur Saint-Gobain Building Distribution Deutschland (SGBDD) gehörende Marke traditionsgemäß ausreichend Gelegenheit zum fachlichen Austausch und zum Networking, was von den vielen Besuchern gerne wahrgenommen wurde.

Sechs hochkarätige Experten referierten Ende Januar im Wälderhaus in Hamburg über das Thema WDSV und versorgten damit die zahlreich erschienenen Fachleute aus der Baubranche mit vielen wertvollen und nützlichen Informationen. Unter den Referenten war auch Dr. rer. nat. Bodo Buecher von der Sachverständigengemeinschaft Wärmedämmung, der mit seinem Vortrag Strategien zur "Fehlervermeidung bei Planung und Ausführung" aufzeigte. Projektleiter Oliver Krieger von der Deutschen Energieagentur (dena) sprach über die Energiewende im Gebäudebestand. Er machte deutlich, dass rund 40 Prozent des Energiebedarfs in Deutschland auf den Gebäudebestand fallen. Das größte Einsparpotenzial im Wohngebäudebestand liegt dabei in der Gebäudehülle.

Um das Thema WDVS von verschiedenen Seiten zu beleuchten, war des Weiteren Joachim Beschnidt, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, als Referent geladen. Er befasste sich in seinem Vortrag eingehend mit der "Rechtlichen Betrachtung der Planung und Ausführung" und ging dabei auf die Haftungsfrage ein, erklärte die Bedeutung einer bauaufsichtlichen Zulassung und wies auf wichtige Gesetze und Verordnungen hin.

Wie bereits beim Auftakt des Experten-Forums in Berlin blieb auch in Hamburg anschließend genügend Zeit für anregende Diskussionen und weiterführende Gespräche zu den vorgestellten Themen. Darüber hinaus präsentierten ausgewählte Lieferanten in einer Ausstellung diverse Exponate, unter anderem aus dem Bereich der atmungsaktiven und umweltfreundlichen mineralischen Dämmstoffe. Die Ausstellung als Brücke zwischen Theorie und Praxis konnte von den Gästen sowohl in den Pausen als auch am Ende der Vorträge besucht werden.

"Sowohl das Experten-Forum in Berlin als auch das in Hamburg haben gezeigt, dass das Veranstaltungskonzept in der Branche überaus gut ankommt", resümiert Frank Bielfeld, COO/Geschäftsführer Vertrieb bei SGBDD. "Wir sind daher sehr zuversichtlich, dass das Experten-Forum auch in Stuttgart und Leipzig sehr gut angenommen wird." Die beiden Fortsetzungen der gelungenen Veranstaltungsreihe finden am 11.02. in Stuttgart und am 25.02. in Leipzig statt. Das Experten-Forum gewinnt in beiden Städten noch einmal zusätzlich an Attraktivität, weil es von den Architektenkammern in Baden-Württemberg (AKBW), Thüringen und Sachsen als Fortbildungsmaßnahme für Mitglieder sowie für Architekten im Praktikum (AiP) und Stadtplaner im Praktikum (SiP) anerkannt wurde. Des Weiteren zählt das Forum auch als Fortbildungsmaßnahme für Energieeffizienz-Experten für Förderprogramme des Bundes. Alle Teilnehmer erhalten demnach eine Bescheinigung. Wer an dem Experten-Forum in Stuttgart oder Leipzig teilnehmen möchte, kann sich dazu online auf www.raabkarcher.de/experten-forum/stuttgart bzw. www.raabkarcher.de/experten-forum/leipzig anmelden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Zeitgemäße Lösungen zur Fassadendämmung sind auch Thema einer kostenlosen Broschüre, die Raab Karcher im vergangenen September veröffentlicht hat. Sie können die Broschüre unter www.raabkarcher.de/fassadendaemmung-broschuere herunterladen.

Experten-Forum zum Thema Wärmedämm-Verbundsysteme in Hamburg

Experten-Forum in Hamburg: Die bislang sehr erfolgreiche Veranstaltungsreihe von Raab Karcher zum Thema "Wärmedämm-Verbundsysteme" stieß auch in der Hansestadt auf großes Interesse. Fortsetzungen in Stuttgart (11.02.) und Leipzig (25.02.) folgen.

Experten-Forum zum Thema Wärmedämm-Verbundsysteme in Hamburg

Die zahlreichen Besucher des Experten-Forums erhielten von den Experten viele wert-vollen und nützlichen Informationen zum Thema Wärmedämm-Verbundsysteme.