04.05.2016 | Offenbach am Main

Attraktiver, vielseitiger, moderner - Saint-Gobain präsentiert runderneuertes Kundenmagazin

Am 30. April erschien der neue PROFIREPORT der Saint-Gobain Building Distribution Deutschland (SGBDD). Das Kundenmagazin für Bauprofis wurde einem Relaunch unterzogen und bietet nun ein deutlich breiteres Themenspektrum pro Ausgabe.

Moderner und ansprechender präsentiert sich der neue PROFIREPORT. Ab sofort erscheint das Magazin im handlichen DIN-A4-Format mit attraktiverem Layout und einer größeren Themenvielfalt. "Mit dem Relaunch nutzen wir die Möglichkeit, mit jeder Ausgabe unsere Kunden noch besser über Aktuelles aus der Baubranche zu informieren", erläutert Kathrin Lutz, Leiterin Marketing bei SGBDD. Das Kundenmagazin informiert Bauprofis über Neuheiten, Branchentrends und Beispiele aus der Praxis. Von Fliesenneuheiten über Gesetzesänderungen bis hin zu innovativen Baustoffen finden Experten viel Wissenswertes. Die erste Ausgabe im neuen Design beschäftigt sich mit dem Themenkomplex "Baustoffe, Trends und Innovationen".

Bewährtes bleibt
Als feste Rubrik erhalten bleibt das Kundenportrait: In jeder Ausgabe wird ein Partner der SGBDD mit seinem Unternehmen vorgestellt. Praxisnahe Erfahrungsberichte, Besonderheiten zum Unternehmen und zur Persönlichkeit machen diese Berichte so interessant. Für die erste neue Ausgabe konnte Herr Johannes Demmelhuber gewonnen werden. Der Geschäftsführer der Baierl & Demmelhuber Innenausbau GmbH schildert sehr eindrucksvoll, wie sein Geschäft vom regional tätigen Kleinstbetrieb in der 1960er Jahren zum heute international agierenden Unternehmen ausgebaut wurde. "Wir sind stolz, unseren Kunden eine solche Plattform anbieten zu können. Der PROFIREPORT ist ein extrem hochwertiges Medium, das in der Branche seinesgleichen sucht.", so Frank Bielfeld, COO/Geschäftsführer Vertrieb bei SGBDD.

Auch das Experteninterview bleibt ein wichtiger Bestandteil des Magazins. Die aktuelle Ausgabe enthält ein Interview mit Herrn Dr. Bernd Albrecht der Fränkischen Rohrwerke. Der Experte klärt darüber auf, welche Herausforderungen beim Integralen Regenwassermanagement zu beachten sind.

Der PROFIREPORT erscheint dreimal im Jahr und liegt in allen Niederlassungen der Marken Balzer, Dämmisol, IBA Halberg, Keramundo, Kluwe, Muffenrohr, OBV, Raab Karcher, Saxonia, Schulte und Sporkenbach aus. Im Internet ist das Kundenmagazin unter www.sgbd-deutschland.de/service abrufbar. Auch zahlreiche ältere Ausgaben stehen dort zur Verfügung.

Der neue PROFIREPORT

Der neue PROFIREPORT erscheint ab sofort im handlichen DIN-A4-Format und bietet ein deutlich breiteres Themenspektrum pro Ausgabe.